Fehlerstrom-(FI) Schutzschalter (Aktion)
Die lebensrettende Ergänzung zu den bestehenden Sicherungen. Reagiert schnell bei Kontakt mit Strom, bei defekten Elektroinstallationen oder -geräten. Schützt Personen, besonders Kinder, vor Elektrounfällen.
 
Im Rahmen einer freiwilligen Nachrüstung in bestehenden Wohnhäusern und landwirtschaftlichen Bauten übernimmt die GVB (Gebäudeversicherung) die Kosten für die erforderlichen FI-Schalter.
Fragen Sie Ihren Elektro-Installateur.
Für weitere Infos: www.gvb.ch
 
EW-Mängelrapport erledigen
Wir beheben periodische Kontroll-Rapporte von BKW und EW schnell und unkompliziert. Für Sie entstehen keine weiteren Umtriebe.
 
  • - Anmeldung ans EW
  • - NIV Protokoll erstellen
  • - Sicherheitsnachweis ausstellen
  • - An- und Abmeldung beim EW